Kernkraft

Gesundheit! Warum unsere Benefits dich kerngesund halten können

Geschrieben von David Hefendehl veröffentlich am in der Kategorie
Gesund dank Firmen-Bike bei netzkern
netzkern ist ein Top Arbeitgeber. Soviel ist klar wenn man sich die kununu-Bewertungen durchliest. Ein herausragender Punkt, der oft genannt wird sind die Benefits. Aber was bedeutet das eigentlich konkret? Das möchte ich ganz persönlich am Beispiel Gesundheitsbenefits zeigen.

Das Bike-Leasing von netzkern

Vor 15 Monaten bin ich auf das durch netzkern angebotene Bike Leasing aufgesprungen und habe mir ein E-Bike besorgt.

Das hatte mehrere Gründe: Zum einen wollte mein Sohn mal mit Papa Fahrrad fahren, zum anderen wollte ich einfach mal weniger mit dem Auto fahren und dann brachte ich auch einiges zu viel auf die Waage.

Ich bin als Jugendlicher zuletzt Mountainbike gefahren und deshalb viel meine Wahl auch auf ein Haibike Sduro, allerdings in der Hardtail-Variante (siehe oben).

Das Leasing einzufädeln ging mit jobrad.org ruckzuck. Der Händler hat den Antrag ausgefüllt, Markus hat den hier durchgewunken und das Bike wurde bestellt. Zwei Wochen später war ich stolzer Besitzer eines Fahrrads.

Seitdem fahre ich bei Wind und Wetter zur Arbeit und durch den Wald. Ich versuche so viel wie möglich mit dem Rad zu erledigen, kleinere Einkäufe z.B. oder aber mal Freunde besuchen. Auch im Winter, wenn es hier im Bergischen durchaus eklig werden kann.

Vom Fahrrad ins fitness-Studio

Die Zeitumstellung gab meinen After-Work-Rides dann aber den Rest, da es einfach doof ist im Wald unterwegs zu sein, wenn es um 16:00 Uhr dunkel wird.

Deshalb habe ich einen zweiten Gesundheitsbenefit bei netzkern gezogen. Die vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitness Studio.

Auch das ging völlig problemlos. Schnell einen Termin vereinbart mit dem Studio und nun gehe ich bestimmt zwei Mal pro Woche noch ins Fitnessstudio.

// ToDo: get molecules pictures
// ToDo: get molecules pictures

Kein Kalorienmangel, Kein Vitaminmangel

Wer unserem instagram Account folgt, wird sehen das hier oft auch Torten in der Küche stehen. Aber mit dem Bio-Obst das wir 2-mal wöchentlich bekommen kann man diesen auch ganz gut wiederstehen.

Die top-ausgestattete Küche und unser Grill hier bei netzkern erlauben, wenn man sich zu Hause schon mal vorbereitet, auch schnell gesundes schmackhaftes Essen zum Mittag zuzubereiten und so habe ich es geschafft in 15 Monaten knapp 25 kg abzunehmen.

Durch die Ausstattung hier ist nicht nur vernünftiges Arbeiten möglich, sondern auch vernünftiges Essen - wenn ich will.

Die Benefits stehen also nicht einfach nur da, es gibt sie wirklich. Und: netzkern hilft mir dadurch gesund zu bleiben, dass ich den Stress (den wir alle einfach auch mal im Job haben) abbauen kann.