Skalierbares Experience Management mit Sitecore und Microsoft Azure

RWE
Wir haben im Sommer 2019 als neue Sitecore-Lead-Agentur den Betrieb und Ausbau der Sitecore-basierten RWE Corporate Website rwe.comsowie der RWE-Länderseiten und des Sitecore basierte Intranets in der Microsoft Azure Cloud übernommen. So wie RWE setzen immer mehr Unternehmen auch im Bereich Experience Management auf ein Hosting in der Azure Cloud. Sie profitieren von zahlreichen Vorteilen wie leistungsabhängiger Abrechnung, leichtem Hoch- und Herunterskalieren, einfach aufzusetzendem redundanten Setup zur Erhöhung der Ausfallsicherheit, mehr Agilität beim Entwickeln etc. Die IT kann sich zudem auf Kernaufgaben fokussieren. Theoretisch jedenfalls: Denn wie bei jeder komplexen IT-Lösung muss die Cloud-Lösung individuell passend gestaltet und optimiert sein. Immerhin laufen neben der Corporate Website rwe.com auch das RWE Intranet sowie 15 thematische Microsites in der Azure Cloud. Unsere Cloud-Experten haben im ersten Schritt die Azure-Infrastruktur weiter stabilisiert und deren Leistungsfähigkeit deutlich gesteigert. Zu den Aufgaben zählten:
  • Fertigstellung einer mehrstufigen Cloud-Infrastruktur (Infrastructure as a Service und Platform as a Service)
  • Stabilisierung und Optimierung der als Infrastructure as a Service auf Azure gehosteten Solr Clouds
  • Ausbau und Konfiguration der Sitecore xDB Infrastruktur auf Azure
  • Nachträglich Kosten- /Performance-Optimierungen durch Anpassungen der Skalierungsoptionen

Die Vorteile der flexibel skalierbaren Cloud-Infrastruktur zeigten sich bei diversen Veranstaltungen in der letzten Zeit, die für deutlich mehr Traffic auf allen externen und internen Web-Angeboten sorgten. 

Im nächsten Schritt geht es um die automatisierte Auslastungssteuerung, also um die Bereitstellung, Ausführung und Außerbetriebnahme von Workloads und Ressourcen durch Azure Automation. Durch das – bislang weitestgehend manuell umgesetzte – automatische Hoch- und Herunterskalieren von Diensten (Autoscaling) ergeben sich für RWE weitere Vorteile:

  • Anwendungen laufen noch ressourcenschonender, da genau so viele Ressourcen verwendet werden, wie erforderlich.
  • Geringere Betriebskosten durch exaktes Aussteuern der Auslastung – allein durch Reduzierung der Infrastruktur beim Intranet außerhalb der Kernarbeitszeiten können laufende Kosten reduziert werden.

Wir tragen mit unserem Azure Know-how dazu bei, dass Infrastruktur der Sitecore Experience Platform bei RWE stetig leistungsfähiger, sicherer, agiler und kostengünstiger wird – und RWE zuverlässig seine Werte (Innovation, Wandel, Transparenz und Nachhaltigkeit) in den digitalen Medien intern wie extern transportieren kann.