Frisches Design für Brillen Arlt

15.06.2009 | Für Brillen Arlt, einen langjährigen Kunden aus dem Tal, sorgte netzkern für ein frisches Design. Für den Wuppertaler Optiker mit mehr als 50-jähriger Tradition erneuerte netzkern das alte Logo und entwickelte das komplette Corporate Design neu.
Das alte Logo war nicht nur "in die Jahre gekommen", auch die Definition der Farben war mehr als verwässert und in den verschiedenen Medien nicht mehr durchgängig gleich.

Das neue Logo nimmt dabei die etablierten Schriftformen auf und interpretiert diese ohne weiteren Schnickschnack schlicht und prägnant für das Jahr 2009. Dabei verzichtet es auf zusätzliche Signets in Form des alten Regenbogens oder der bei Optikern weit verbreiteten Brillenvariationen - es präsentiert den Traditionsnamen in einem prägnanten Quadrat in Pantone 208, der ursprünglichen Farbe auch des alten Logos. Ergänzt wird das Logo durch den Zusatz "Das Zentrum für Sehberatung in Wuppertal" als Qualitätsmerkmal eines Optiker-Konzeptes.

Neben dem kompletten CD entwickelten wir vier Icons für die Leistungsschwerpunkte des Zentrums für Sehberatung, der Relaunch der von netzkern vor mehr als 6 Jahren entwickelten Website ist ebenfalls in Planung.