netzkern für BMW Timmermanns

22.01.2017 | Das Online-Marketing-Team von netzkern hat das BMW Autohaus Timmermanns bei der Steigerung der Aufmerksamkeit und Reichweite im Web unterstützt. Mit über 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehört der BMW-Vertragspartner zu den großen Anbietern in NRW. 
Primäres Ziel der 3-monatigen Kampagne war, die Aufmerksamkeit auf den neuen MINI Clubman zu lenken und das Leasingangebot bekannter zu machen. netzkern entwickelte dafür eine passende Online-Marketing-Strategie mit drei Elementen:

Reach: Um die regionale Zielgruppe an den relevanten digitalen Kontaktpunkten zu erreichen, realisierten und schalteten die Digitalexperten Display-Werbung, Google-AdWords-Anzeigen und eine Facebook-Kampagne. So konnten im Kampagnenzeitraum von drei Monaten Tausende Interessenten aus NRW digital erreicht werden. Durch das aufgesetzte Tag Management auf Basis des Google Tag Managers konnten die Wuppertaler den Erfolg der geschalteten Medien sowie den Klickweg der Interessenten in Echtzeit verfolgen.

Inform: Wer auf eines der Werbemittel klickte, gelangte auf eine von netzkern entwickelte, responsive, also mobil-optimierte Webseite (Landingpage). Diese lieferte Informationen und Impressionen zum neuen MINI Clubman sowie dem attraktiven Leasingangebot.

Optimize: Online-Marketing ist kein Selbstläufer. Um den Effekt des eingesetzten Werbebudgets zu maximieren, überprüften die Wuppertaler Digitalexperten Klickzahlen, Klickwege und Budgets der unterschiedlichen Werbemittel und Kanäle. Erfolgreiche Elemente wurden verstärkt, weniger erfolgreiche ausgetauscht oder optimiert.

Die Kampagne von netzkern lief von September bis Ende Dezember 2016. 

Pressekontakt

Markus Grün
CTO & Head of NewBiz
+49 202 5199 123
markus.gruen@netzkern.de