netzkern relauncht HAKO Gruppe

26.01.2010 | Für die HAKO Unternehmensgruppe realisierten wir den Relaunch aller Unternehmenswebseiten. In einem einheitlichen Grundlayout präsentieren sich ab sofort HAKO Service und die HAKO Event-Arena, die Geschäftsbereiche Automotive und Beschlag folgen.
Das neue einheitliche Layoutraster zieht sich durch alle Unternehmenswebsite. Während die auf Geschäftskunden ausgelegten Seiten von HAKO Service, Automotive und Beschlag in zurückhaltendem und edlen weissen Grundton mit grauen Akzenten und dem HAKO-typischen Cyan-Ton gestaltet sind, präsentiert sich die Website der HAKO Eventarena in dunklen Grautönen, Metalloptik und der aus dem Logo bekannten, goldenen Auszeichnungsfarbe. Auf jeder Seite ist der großformatige Bildteaser der Eyecatcher. Er ist auf jeder Seite mit individuellen Inhalten zu bestücken und wird direkt über das CMS gepflegt.Besonders ist bei der HAKO Event Seite zudem die Integration in das von uns entwickelte Portal "woopt.de". Durch Microformats werden alle Sportnews und -termine automatisch durch den woopt-Crawler ausgelesen und in der Termin-Rolle angezeigt. So entfallen doppelte Aufwände bei der Einpflege von Inhalten und woopt dient als weiterer Kommunikationskanal.
 
Umgesetzt wurde der komplette Relaunch auf Basis des CMS Kentico. Es bietet einen mächtigen Funktionsumfang, ist sehr userfreundlich und überzeugt durch seine günstige Preisgestaltung. Besonderes Augenmerk lag bei diesem "Viererschlag" zudem auf der besonders einfachen Pflege der Inhalte aller vier Webseiten, die mit Kentico besonders praktisch umzusetzen war.
 
Wir freuen uns auf den Launch der noch ausstehenden Webseiten von HAKO Automotive und HAKO Beschlag, der in den nächsten Tagen erfolgen wird.
 
www.hakoservice.de, www.hako-event.de