netzkern zeigt Social Media Hub

01.03.2010 | Mit dem Social Media Hub for Sitecore revolutionieren wir die Social Media Strategie vieler Unternehmen: Auf der diesjährigen CeBIT präsentierten wir heute die Messeneuheit auf dem Sitecore-Messestand in der Webciety in Halle 6. Der Social Media Hub for Sitecore ist dabei als “Single Point of Social Content” der zentrale Verteiler in alle angeschlossenen sozialen Netzwerke.
Inhalte werden nur einmalig im Social Media Hub erfasst, d.h. es entfällt der mehrfache Login in Portale wie Facebook, Twitter und Flickr, um den jeweils gleichen Inhalt für die verschiedenen Netze passend aufbereitet zu veröffentlichen. Ein Blog-Artikel wird so nicht nur im Unternehmens-Blog veröffentlicht, sondern gleichzeitig auch in Facebook sowie auf Twitter, entsprechende Bilder werden direkt im Flickr-Fotostream veröffentlicht.
 
Auch im Rahmen der Social Governance bietet der Social Media Hub den Unternehmen Vorteile: Durch Workflows und definierte Freigabeprozesse können nun auch Social Media Inhalte redaktionelle Freigaben durchlaufen: Ein Twitter-Feed wird nicht direkt veröffentlicht, sondern zunächst geprüft und freigegeben. So können die Inhalte in die sozialen Netzwerke zum ersten Mal kontrolliert werden und „Patzer“ in der Unternehmenskommunikation 2.0 werden vermieden.
 
Mit der ebenfalls verfügbaren iPhone App kann der Social Media Hub zudem mobil genutzt werden. Nicht nur neue Einträge, mit Fotos direkt im iPhone geschossen, können neu angelegt werden, auch der komplette Freigabeprozess ist mobil möglich.
 
Der Social Media Hub ist zunächst als Modul innerhalb des Content Management Systems Sitecore verfügbar. Zu beziehen ist der Social Media Hub direkt bei uns sowie über das weltweite Sitecore Developer Network.
 
Follow us:
 
maigrün. Der netzkern Blog.
netzkern auf Facebook
netzkern bei  Twitter
netzkern bei Flickr