netzkern für den WSV

23.01.2014 | Aufstieg: netzkern schießt Wuppertaler Sportverein im Web in die 1. Liga und realisiert neue WSV-Website: zeitgemäß gestaltet, funktionell tipptopp, mobil nutzbar und erstmals mit Informationen aus allen WSV-Sportbereichen. netzkern unterstützt den WSV-Neuanfang zudem als Sponsor
Pünktlich zur heute stattfindenden Jahreshauptversammlung des Wuppertaler Sportvereins geht die rundum erneuerte WSV-Website online. Mit dem Website-Relaunch unterstreicht der Wuppertaler Sportverein seine ambitionierten Ziele und signalisiert den Neuanfang. Erstmals finden Sportinteressierte auf www.wuppertalersv.com übersichtlich aufbereitete Informationen zu allen WSV-Sportangeboten - auch von unterwegs aus via Smartphone, iPad & Co. leicht nutzbar!
 
Die Wuppertaler Internet-Agentur netzkern hat den neuen WSV-Auftritt konzipiert, gestaltet und für alle Endgeräte-optimiert umgesetzt. Getreu dem netzkern-Motto "Unsichtbare Technologie. Sichtbare Kreativität." ist die Website technisch wie gestalterisch auf der Höhe der Zeit. Mit dem von netzkern eingesetzten Kentico Web Content Management System können die einzelnen Sportabteilungen ihre Bereiche nun selbständig und schnell auf dem neuesten Stand halten. Ihnen stehen zudem verschiedene Bausteine wie Bildergalerien, Umfragen oder Bewertungen zur Verfügung, die sie auch ohne technisches Wissen leicht in die Webseiten integrieren können. Die Verantwortlichen erhalten erstmals detaillierte Analysen zur Nutzung der Webseiten. Sie wissen dadurch, was gut bei den Nutzern ankommt und können besser auf Interessen reagieren. Neu ist auch die Öffnung der Website für externe Angebote. Als erster Content-Partner konnte die Westdeutsche Zeitung gewonnen werden. Die WZ-Sportredaktion wertet den WSV-Auftritt ab sofort in der Rubrik "WZ-Sportplatz" mit aktuellen Spielberichten, Statistiken, Tabellen etc. auf.
 
"Mit dem neuen Auftritt spielt der WSV zumindest online schon heute in der Ersten Liga. Die neue WSV-Website ist einer der ersten Meilensteine der Initiative 2.0, mit dem der WSV wieder zum sportlichen Aushängeschild des Bergischen Landes gemacht werden soll. Wir unterstützen den WSV bei seinem Neuanfang auch in Zukunft mit unserem Web Know-how sowie im Rahmen eines Sponsorings. Als etabliertes Wuppertaler Unternehmen liegt uns die Unterstützung regionaler Sport-, Bildungs- und Freizeitangebote sehr am Herzen", erklären die netzkern Vorstände Dr. Daniel Schulten und Thomas Golatta.

Über netzkern

Die Internet-Agentur netzkern bietet von der Planung über die Konzeption und Realisierung bis hin zum Hosting von Websites, Portalen, Intranets, E-Commerce-Lösungen etc. alle benötigten Dienstleistungen aus einer Hand. Bei komplexen Web-Projekten setzt netzkern vor allem auf die Lösungen von Sitecore*. Die Agentur hat jahrelange Erfahrung mit Sitecore, ist Hostingpartner sowie deutschsprachiges Schulungszentrum für Sitecore. Die 35 Sitecore-zertifizierten Mitarbeiter planen und realisieren Projekte jeder Größe. netzkern bietet zudem eigene Sitecore-Lösungen und -Module, z. B. für Social Media und E-Learning. Von den Standorten Wuppertal und Rotterdam werden Kunden in der gesamten DACH-Region und Benelux betreut. Dazu gehören Bayer, ERGO, Fahnen Herold, HAKO, Montblanc, Siemens, Tele2, uponor uvm. Weitere Informationen: www.netzkern.de

Pressekontakt

Marcus Bond
Pressesprecher
+49 202 5199 116
marcus.bond@netzkern.de