netzkern für Orthomol

09.01.2014 | Effizienter, integrierter, komfortabler: netzkern setzt neuen Orthomol-Auftritt um. Wuppertaler Internet-Agentur bringt Orthomol Web-IT mit Sitecore CMS 7 auf den neuesten Stand.
// ToDo: get molecules pictures
Die Orthomol GmbH bietet ihren Kunden und Interessenten ab sofort auf www.orthomol.de zeitgemäß und nutzerfreundlich aufbereitete Informationen und Services rund um das Thema Mikronährstoffe. Auch die Mitarbeiter profitieren: Dank der implementierten Sitecore Content Management-Plattform in der neuesten Version 7 laufen redaktionelle und administrative Prozesse nun einfacher, schneller und komfortabler. Die Wuppertaler Internet-Agentur netzkern hat im Zuge des Relaunchs Sitecore CMS und das Orthomol-eigene CRM (Customer Relation Management-System) sowie externe Authentifizierungssysteme (DocCheck) verbunden. Für Konzept und Design zeichnet die Agentur LOBO Design verantwortlich. Sämtliche Kunden-Daten fließen automatisiert zusammen, was gleichzeitig Aktualität und Effizienz sicherstellt. Zudem haben die Sitecore-Spezialisten die IT-Mitarbeiter zum optimalen Einsatz von Sitecore beraten sowie Redaktionsschulungen durchgeführt. Im nächsten Schritt wird die Website von netzkern mobil-optimiert.

Neuer MVC Ansatz und CSS3 sorgen für Effizienz und Flexibilität in Programmierung & Design

Der neue Orthomol-Auftritt glänzt auch im Hintergrund: netzkern hat die Webseiten auf Basis des innovativen Model View Controller (MVC) Ansatzes entwickelt. Anders, als bei der traditionellen Entwicklung auf Basis von Webforms, werden hier Präsentation und Datenstrukturen klarer getrennt, was die Weiterentwicklung und Pflege erleichtert. Der Nutzen einmal programmierter Anwendungen steigt, da sich diese in verschiedenen Szenarien einsetzen lassen. Der Einsatz von CSS3 macht den Auftritt zudem zukunftsfähig und erleichtert viele Aufgaben in Frontend-Design und Entwicklung.

"Orthomol ist ein typischer Mittelständler: Ein innovativer Marktführer in einer Nische mit über 400 Mitarbeitern und solidem Wachstum. Effiziente Prozesse in IT und Kommunikation sind im Mittelstand besonders wichtig. Wir haben deshalb nicht nur eine neue Website umgesetzt, sondern auch die Prozesse im Hintergrund sehr integriert, einfach und effizient gestaltet. Die Orthomol Web-IT ist nun auf dem neuesten Stand und für die kommenden Jahre bestens gewappnet", erklärt Dr. Daniel Schulten, Vorstand der netzkern AG.

Über netzkern

Die Internet-Agentur netzkern bietet von der Planung über die Konzeption und Realisierung bis hin zum Hosting von Websites, Portalen, Intranets, E-Commerce-Lösungen etc. alle benötigten Dienstleistungen aus einer Hand. Bei komplexen Web-Projekten setzt netzkern vor allem auf die Lösungen von Sitecore*. Die Agentur hat jahrelange Erfahrung mit Sitecore, ist Hostingpartner sowie deutschsprachiges Schulungszentrum für Sitecore. Die 35 Sitecore-zertifizierten Mitarbeiter planen und realisieren Projekte jeder Größe. netzkern bietet zudem eigene Sitecore-Lösungen und -Module, z. B. für Social Media und E-Learning. Von den Standorten Wuppertal und Rotterdam werden Kunden in der gesamten DACH-Region und Benelux betreut. Dazu gehören Bayer, ERGO, Fahnen Herold, HAKO, Montblanc, Siemens, Tele2, uponor uvm. Weitere Informationen: www.netzkern.de

Über Orthomol

Die Orthomol GmbH aus Langenfeld ist Wegbereiter der orthomolekularen Ernährungsmedizin in Deutschland. Seit über 20 Jahren entwickelt und vertreibt Orthomol ausgewogen dosierte und für verschiedene Anwendungsgebiete zusammengesetzte Mikronährstoffkombinationen. Diese bestehen u.a. aus Vitaminen, Mineralstoffen bzw. Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen. Orthomol-Produkte sind für unterschiedliche Erkrankungen und Lebenssituationen vorgesehen und in Apotheken erhältlich. Ihre Entwicklung und Herstellung erfolgt nach dem internationalen Qualitätsstandard ISO 22.000. Weitere Informationen: www.orthomol.de

Pressekontakt

Marcus Bond
Pressesprecher
+49 202 5199 116
marcus.bond@netzkern.de